Kategorie

Geschichten

Geschichten, Land, Leute

Die Krampusse sind los

Der Advent gilt grundsätzlich als die „stille Zeit“. Lichterketten zieren die Häuser, an den Christkindlmärkten tauchen wir in den weihnachtlichen Zauber ein und die Dörfer und Städte glänzen in einem weihnachtlichen Lichtermeer. Es duftet nach Zimt, Weihnachtskeksen und Punsch. Die höhergelegenen Täler werden in eine weiße Schneedecke gehüllt und auch die Sonne verschwindet schon früh hinter den Bergen. Doch die Stille täuscht, denn kaum bricht die Dämmerung an, wird die Ruhe von rasselnden Ketten und schweren Kuhglocken zerrissen. Dann geht der Krampus um!

Mehr lesen
Geschichten, Land, Leute

Adventkalender selbst gemacht

Langsam öffnen die Christkindlmärkte ihre Pforten und allmählich kehrt die Adventstimmung ein. Doch was wäre die vorweihnachtliche Zeit ohne Adventkalender? Für all jene, die ihrem Adventkalender eine ganz persönliche Note verleihen möchten, haben wir die perfekte Anleitung dafür.

Mehr lesen
Geschichten, Land, Leute

Die Steiermark – das Land der unendlichen Möglichkeiten

Die Steiermark – als der Bildungsstandort – zieht vor allem junge Menschen an, was uns die Zahlen der Studierenden eindeutig bestätigen. Mehr als 62.000 Studenten haben sich für das Grüne Herz Österreichs als Studienort entschieden. Die meisten von ihnen studieren in Graz – mit etwa 59.000 Studierenden ist die steirische Landeshauptstadt der zweitgrößte Universitätsstandort des Landes. Wir haben Armin Amiryousofi, den ÖH-Vorsitzenden der größten Universität von Graz getroffen, um euch exklusiv alle Infos über die Stadt der unendlichen Möglichkeiten darzubieten.

Mehr lesen